SRI / IMPACT INVESTING

SRI steht für "Socially Responsible Investment", also gesellschaftlich verantwortliche Kapitalanlagen. Unter diesem Oberberbegriff fallen einerseits strenge nachhaltige Geldanlagen, die ökologische, soziale und ethische Kriterien überprüfen. Einzelne umstrittene Branchen, wie die Rüstungsindustrie können dabei ausgeschlossen werden, um entsprechend auf Unternehmen einzuwirken oder auf die Einhaltung internationaler Standards hinzuwirken.

Davon abzugrenzen ist das Impact Investing, eine Art der Geldanlage, bei der die Rendite nicht alleine im Vordergrund steht; Investoren verfolgen bestimmte ökologische und soziale Ziele. Insbesondere Stiftungen widmen sich diesem Segement mit großem Interesse.